Big Bangers – 50 Jahre Interserie

Big Bangers – 50 Jahre Interserie

1970 wurde die Interserie ins Leben gerufen und hat seitdem viele Menschen begeistert. Zum 50. Geburtstag fand nun in der Motorworld Stuttgart die Auftaktveranstaltung zum Pop-Up Event „Big Bangers“ statt und zog zahlreiche Motorsport-Fans an. Hier werden erstmalig außerhalb der Rennstrecke bekannte Wagen aus der Interserie gezeigt. Elf der bis zu 1.200 PS starken Wagen sind dabei in dem 300 Quadratmeter großen Showroom der Motorworld Stuttgart ausgestellt und für Fans erlebbar.

Zum Auftakt war außerdem als Ehrengast Jürgen Neuhaus eingeladen, der genau auf den Tag vor 50 Jahren das Auftaktrennen auf dem Norisring gewann. Viele Besucher und Gäste nutzten die Gelegenheit zum persönlichen Gespräch oder um ein Autogramm zu ergattern.

Die Show der „Big Bangers“ wurde von der PR-Agentur Solitude GmbH featured by COMCO Classic Car Leasing in Kooperation mit infact.digital ins Leben gerufen und wird dabei vom Porsche Museum unterstützt. Noch bis zum 11. Oktober können Besucher dabei legendäre Autos aus der Rennserie in der Motorworld Stuttgart bestaunen.

©Steffen Zanke
©COMCO Leasing GmbH

< Zurück